30 Jun

Baden in der Ruhr und in der Wanne

BadenSchwimmfestinWerden1930

Die Badeanstalt in der Ruhr schwamm auf der Essener Seite in der Ruhr. Hier ein Bild des Schwimmfestes 1930. Innen zwischen den Umkleidekabinen war ein Becken, in dem man in der Ruhr selber schwamm, gut beobachtet von zuletzt Bademeister Godesar. Später trieb die Anlage bei Hochwasser ab und prallte gegen einen Brückenpfeiler

Die Volksbadeanastalt war ein Wannenbad, das im Keller der damaligen Heckerschule zu finden war. Das alte Gebäude an der Joseph-Breier-Straße gehört heute zum Gymnasium.

Die Volksbadeanstalt war ein Wannenbad, das im Keller der damaligen Heckerschule zu finden war. Das alte Gebäude an der Joseph Breier Straße  gehört heute zum Gymnasium.

Badenschwimmzeugnis

25 Jun

Die Werdener Nachrichten vom 26. Juni

Bei der Flüchtlingsinitiative „Werden hilft“ geht es vorwärts. Bei Gesprächen mit Stadt, Land, Betreiber und Bezirksregierung konnten die Weichen für die Zukunft gestellt werden. Zudem hat der neue Polizeipräsident Frank Richter die Redaktion besucht und erzählt, wie er die Sicherheitssituation in Werden und in der Stadt Essen einschätzt: Außerdem: Erfolge für unsere Swingolfer, glückliche Abiturienten und Grundschüler auf großer Abschlussfahrt.