07 Sep

Die Werdener Nachrichten, Ausgabe 36/2017

Bild: Claudia & Carsten Schlösser

Kastanien prägen Heidhausen, aber zur Miniermotte, die die Blätter braun fressen, sind Bakterien gekommen – es wird noch ernster für die Alleen in Werden. Ernsthaft gibt es die Chance, dass die MS innogy bald neben der Thiele-Treppe anlegt.

Wir blicken zurück auf die Appeltaten-Kirmes,  natürlich die Ludgerus-Umtragung, schauen auf die neuen Lehrerinnen am Gymnasium Werden und begleiten eine Läuferin nach Dänemark, diskutieren über Radwege in Werden und schauen uns die Brücke genauer an.

20 Jul

Die Werdener Nachrichten, Ausgabe 29/2017

Wir haben mit Willi Lieverscheidt gesprochen, der Einmann-Compagnia Buffo und auch mit Teilnehmern des Internationalen Jugendcamps.

Es geht noch einmal um den Verkehr und die Ziel- und Quellverkehre, um den verstorbenen Norbert Bauer, der viel bewegt hat für das Ruhr-Atoll, um die Drei Schülersprecher vom Mariengymnasium, das sich mit einem Sommerkonzert in die Ferien verabschiedet hat.

Wir fragen Sie, was Sie vom ersten halben Jahr „Grüne Hauptstadt“ halten.

Pater Gabriel bekommt Unterstützung. Das Gymnasium Werden hat noch einmal seine Besten geehrt und die Ergebnisse der Tanzabteilung präsentiert. Wir zeigen Werdens zweie Inseln und die alte Abteistraße ganz zu Beginn. Das und noch viel mehr in der Werdener.