Termine

Tipps, Treffs und Termine

Hier finden Sie alle der Termine der Woche. Fehlt etwas? Senden Sie uns  hier Ihre Termine für Veranstaltungen, Konzerte, Lesungen, Treffs oder Kurse in Werden und wir setzen sie in die Zeitung!

Freitag, 13. Mai

Konzert: „Never Such Innocence Again – Die verlorene Unschuld der Moderne, Liederabend und CD-Präsentation mit Benjamin Hewat-Craw, Bariton und Konzeption, Yuhao Guo, Klavier, Bürgermeisterhaus, Heckstraße 105, 19.30 Uhr, Karten: 0201/49 32 86

Konzert: Guitarra! Studierende der Klassen Susanne Hilker-Kohl und Prof. Tomasz Zawierucha stellen sich vor., Folkwang Universität der Künste, Campus Werden, Kammermusiksaal, Klemensborn 39, 19.30 Uhr, Karten: 0201/4903-429.

Vortrag zu Erbrecht und Vorsorgevollmacht mit Rechtsanwalt und Notar Ernst van der Meulen, Zentrum 60plus, Heckstraße 27, 11 Uhr, Anmeldung und Fragen an: unter evelina.muntendorf@drk-essen.de, 0201/8474-270.

Ausstellung: „Aller Anfang – der spontane Strich“, Zeichnungen von Stefan Loos, Galerie Kunstwerden, In den Werdener Toren, Tor 2, Ruhrtalstraße 19 a, 20 bis 23 Uhr.

Ausstellung: Schatzkammer Werden, Brückstraße 54, 10 bis 12 und 15 bis 17 Uhr.

Mitmachtanzen: „Florence“, Blocktanz, Linedance und Folkloretanz/Folkdance ohne Maske und ohne Anfassen im Pfarrsaal oder draußen vor der Kirche Christi Himmelfahrt, Lürsweg 43a, 15 bis 16.30 Uhr, Rückfragen an: 0177-62 32 701.

Digitaler Gesprächskreis über WhatsApp vom Zentrum 60plus, ab 19 Uhr. 0163 6330 148

Sprechstunde mit dem Team des Zentrums 60plus, Heckstraße 27, 11 bis 12 Uhr, für alle Menschen ab 60 Jahren, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, Kurse anbieten oder bei den Aktivitäten des Zentrums Gleichgesinnte kennenlernen möchten.

Friedensgebet: Die Reihe beginnt am 13. Mai um 19 Uhr.: Die Gemeinden St. Kamillus und Jona laden zum Ökumenischen Friedensgebet ein: Jeweils am 2. Freitag im Monat um 19 Uhr in der Jonakirche, circa 25 Minuten. Es erklingen Taizé-Gesänge. Jede und jeder kann eine Gebetskerze anzünden. Stille Gebete bringen unsere Anliegen vor Gott.

Samstag, 14. Mai

Konzert: Folkwang Wind Classics, Folkwang Bläserensemble, Leitung : Prof. Thomas Ludes; Folkwang Brass Band mit Gästen, Leitung: Prof. Christopher Houlding, Werke von Richard Strauss, Giuseppe Verdi, Richard Wagner & Giacomo Puccini, Folkwang Universität der Künste, Campus Werden, Neue Aula, Klemensborn 39, 19.30 Uhr, Karten: 0201/4903-391 .

Konzert: EXPRESSivo, oncert Band Ruhr, Leitung: Ralph Rüegg, Mariengymnasium, Brückstraße 108, 19 Uhr, MarKarten: concert.band.ruhr/tickets

Sonntag, 15. Mai

Konzert: Oper légère Jubiläumsreihe: Dichterlieben ach Robert Schumann und Heinrich Heine, Bürgermeisterhaus, Heckstraße 105, 18 Uhr, Karten: 0201/49 32 86

Konzert: EXPRESSivo, oncert Band Ruhr, Leitung: Ralph Rüegg, Mariengymnasium, Brückstraße 108, 19 Uhr, Karten: concert.band.ruhr/tickets

Ausstellung: „Aller Anfang – der spontane Strich“, Zeichnungen von Stefan Loos,, Galerie Kunstwerden, In den Werdener Toren, Tor 2, Ruhrtalstraße 19a, 15 Uhr.

Ausstellung: Schatzkammer Ludgerus Werden, Brückstraße 54, 10 bis 12 und 15 bis 17 Uhr.

Katholische Öffentliche Bücherei: St. Ludgerus, Luziusstraße 6, 10 bis 12 Uhr

Katholische Öffentliche Bücherei: St. Kamillus , Heidhauser Straße 275, 10 bis 13 Uhr.

Montag, 16. Mai

Spieletreff im Jubb, Wesselswerth 10, 19 Uhr.

Radtour mit Günther van Wasen, Treffpunkt: Zentrum 60plus, Heckstraße 27, 10.30 Uhr, Fragen an: unter evelina.muntendorf@drk-essen.de, 0201/8474-270.

Stadtteilbibliothek: Werdener Markt 1, 14 bis 18.30 Uhr.

Stadtbad Werden: Frühschwimmer 7 bis 9.45 Uhr.

Café Instand. Reparaturcafé des Zentrums 60plus, Heckstraße 27, 10 bis 12 Uhr, Fragen an: unter evelina.muntendorf@drk-essen.de, 0201/8474-270.

Dienstag, 17. Mai

Konzert: Liederabend mit Liedern von Robert Schumann, Hugo Wolf u. a. Daniel Johannsen (a. G.), Tenor, Tatjana Dravenau, Klavier, Folkwang Universität der Künste, Campus Werden, Pina Bausch Theater, Klemensborn 39, 19.30 Uhr, Karten: 0201/4903-429.

Konzert: Alfred Brendel (Lesung) und Fabian Müller (Klavier): „Goethe und Beethoven, Klavierfestival Ruhr, Haus Fuhr, Heckstr. 16, 20 Uhr. Karten: 0201/8966866

Beratung des Zentrums 60plus, Heckstraße 27, und des Pflegestützpunkt Essen zum Thema Älterwerden. 9 bis 12 Uhr, Fragen an: unter evelina.muntendorf@drk-essen.de, 0201/8474-270.

Offenes Frühstückscafé des Zentrums 60plus, Heckstraße 27, 10 bis 12 Uhr, Fragen an: unter evelina.muntendorf@drk-essen.de, 0201/8474-270.
Ausstellung: Schatzkammer Ludgerus, Brückstraße 54, 10 bis 12 und 15 bis 17 Uhr.

Stadtteilbibliothek: Werdener  Markt  1,  10 bis 17 Uhr. Hygienemaßnahmen und Sonderregelungen bezüglich der Corona-Pandemie beachten!

Katholische Öffentliche Bücherei: St. Ludgerus, Luziusstraße 6, 15 bis 17 Uhr

Offener Treff der AWO: 13.30 bis 18 Uhr, Rathauskeller, Brückstraße.

Mittwoch, 18. Mai

Konzert: Meisterkurs Gesang mit Daniel Johannsen, Folkwang Universität der Künste, Campus Werden, Kammermusiksaal, Klemensborn 39, 13 Uhr, Eintritt frei

Konzert: Akusmatik, Studierende interpretieren elektronische Musik auf einem Lautsprecherorchester, Folkwang Universität der Künste, Campus Werden, Neue Aula, Klemensborn 39, 19.30 Uhr, Karten: 0201/4903-429

Literaturcafé: „Schachnovelle“ von Stefan Zweig (Teil 1 von 2), es lesen vor: Sara Ruge und Tania Vollmer Bürgermeisterhaus, Heckstraße 105, 15 bis 17 Uhr Uhr, Karten: 0201/49 32 86

Ausstellung: Schatzkammer Ludgerus Werden, Brückstraße 54, 10 bis 12 und 15 bis 17 Uhr.

Trauercafé der Evangelischen Kirchengemeinde Werden, Haus Heck, Heckstraße 16, 15 bis 17 Uhr, Anmeldung: 0201/404537 .

Digitale Sprechstunde des Zentrums 60plus zu Themen wie Zoom, Tablet, PCs, Smartphone oder Laptop, Heckstraße 27, 10 bis 12 Uhr, Anmeldung: 0201/8474-250.

Sozial- und Lebensberatung, Begegnung Camillo, Heidhauser Straße 275, 16.30 bis 18 Uhr, kostenlos ohne Anmeldung.

Katholische Öffentliche Bücherei: St. Ludgerus, Luziusstraße 6, 8.45 bis 11 Uhr

Katholische Öffentliche Bücherei: St. Kamillus, Heidhauser Straße 275, 15 bis 17.30 Uhr.

Müllsammeln mit der Bürgerinitiative Gemeinsam für Stadtwandel Werden (GfS) und dem Werdener Bürger- und Heimatverein. Treffpunkt 16.30 Uhr bei der Brücke zur Brehminsel. Zangen, Handschuhe und Müllsäcke werden gestellt.

Donnerstag, 19. Mai

Konzert: Blue Rondo: Christian Brockmeier, Klavier, Bürgermeisterhaus, Heckstraße 105, 19.30 Uhr, Karten: 0201/49 32 86.

Jazz im Jubb; Jan Bierther Trio & Júlia Ribas, Wesselswerth 10, 20 Uhr, Kartenreservierung: jubb-werden.events@t-online.de

Konzert: Meisterkurs Gesang mit Daniel Johannsen, Folkwang Universität der Künste, Campus Werden, Kammermusiksaal, Klemensborn 39, 10 Uhr, Eintritt frei.

Konzert: Abschlusskonzert Meisterkurs Gesang mit Teilnehmern des Meisterkurses mit Daniel Johannsen, Folkwang Universität der Künste, Campus Werden, Kammermusiksaal, Klemensborn 39, 19.30 Uhr, Karten: 0201/4903-429.

Beratung rund um das Thema Älterwerden mit dem Pflegestützpunkt Essen und dem Zentrums 60plus, Heckstraße 27, 9 bis 12 Uhr. Fragen an: evelina.muntendorf@drk-essen.de, 0201/8474-270.

Ausstellung: Schatzkammer Ludgerus Werden, Brückstraße 54, 10 bis 12 und 15 bis 17 Uhr.

Stadtteilbibliothek: Werdener Markt 1, 10 bis 17 Uhr

Katholische Öffentliche Bücherei: St. Ludgerus, Luziusstraße 6, 15 bis 17 Uhr

Spiel und Klönrunde: Zentrum 60plus, Heckstraße 27, 14 Uhr, Anmeldung notwendig: evelina.muntendorf@drk-essen.de, 0201/8474-270.
Pläuschken-Telefon: Mitarbeiter des Zentrums 60plus Heckstraße bieten Seniorinnen und Senioren aus Werden und Umgebung ein freundliches Gespräch über alles, worüber sie reden wollen, am Telefon an. Jedes Telefonat ist auf 20 Minuten begrenzt. 14 bis 16 Uhr, Ansprechpartner: Norbert Drüke, 0175 64 18 603.

Offener Treff AWO: 13.30 bis 18 Uhr, Rathauskeller, Brückstraße.

Stadtbad Werden: Frühschwimmer 7 bis 9.45 Uhr.

Freitag, 20. Mai

Konzert: 5. Folkwang Jazz-Nacht: El Afinque Folkwang Universität der Künste, Campus Werden, Outdoor vor der Neuen Aula, Kammermusiksaal, Klemensborn 39, 16 und 18 Uhr, Eintritt frei

Ausstellung: „Aller Anfang – der spontane Strich“, Zeichnungen von Stefan Loos, , Galerie Kunstwerden, In den Werdener Toren, Tor 2, Ruhrtalstraße 19 a, 20 bis 23 Uhr.

Ausstellung: Schatzkammer Werden, Brückstraße 54, 10 bis 12 und 15 bis 17 Uhr.

Mitmachtanzen: „Florence“, Blocktanz, Linedance und Folkloretanz/Folkdance ohne Maske und ohne Anfassen im Pfarrsaal oder draußen vor der Kirche Christi Himmelfahrt, Lürsweg 43a, 15 bis 16.30 Uhr, Rückfragen an: 0177-62 32 701.

Digitaler Gesprächskreis über WhatsApp vom Zentrum 60plus, ab 19 Uhr. 0163 6330 148

Sprechstunde mit dem Team des Zentrums 60plus, Heckstraße 27, 11 bis 12 Uhr, für alle Menschen ab 60 Jahren, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, Kurse anbieten oder bei den Aktivitäten des Zentrums Gleichgesinnte kennenlernen möchte

Friedensgebet: „Suche den Frieden und jage ihm nach“ ist das Thema des nächsten ökumenischen Friedensgebets um 18 Uhr in der Luciuskirche Essen-Werden.

***

Corona-Impfstelle
Kardinal-Hengsbach-Haus Dahler Höhe 29,  Termin buchen möglich unter: www.dubidoc.de/praxiscode/3582

Corona-Schnelltest- Zentren

Heidhausen:
Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Internisten Heidhausen
Heidhauser Straße 144, 45239 Essen
Tel.:0201/40 45 94 info@internisten-werden.de
www.internisten-werden.de

Praxis Dr. Schaumann Brosweg 8
45239 Essen
Tel.: 0201/40 96 26
www.dr-schaumann.de

Coronapoint. Testzentrum an der Fachklinik Kamillushaus Heidhausen
Heidhauser Str. 273
45239 Essen
Tel.: 02173 9938235
www.coronapoint.de/pages/corona-testzentrum-essen-heidhausen

Fischlaken:
Testzentrum Parkplatz Erstaufnahmeeinrichtung (EAE)
Overhammshof 29
45239 Essen
Tel.: 0209-51307848
info@hi-competence.com’
www.hi-testzentrum.de

Werden:
Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Internisten Werden
Grafenstraße 2 45239 Essen
Tel.: 0201/ 49 911,
sekretariat@internisten-werden.de
www.internisten-werden.de

Kinder- und Jugendarzt Tobias Gregor
Franzenshöhe 2
45239 Essen
Tel.: 0201/49 34 14
info@diepraxisamsee.de
www.diepraxisamsee.de

Löwen-Apotheke
Brückstraße 30,
45239 Essen
Tel.: 0201/49 33 23
E-Mail: info@loewenapotheke-werden.de
www.loewenapotheke-werden.de

Medical Werden Drive-in Corona-Testzentrum
Laupendahler Landstraße 35,
45239 Essen,
Tel.: 0201/84 38 60 02
info@medical-werden.de
www.medical-werden.de

Eazytest
Joseph-Breuer-Straße 39,
45239 Essen
Tel.: 0201/49 33 23
E-Mail: info@eazytest.de
anny.co/b/de-formal/book/eazytest-werden

Zahnarztpraxis P. Reker / A. Reyers-Prang
Werdener Markt 2
45239 Essen
Tel: 0201/49 02 020
zap-essen-werden@t-online.de
www.zap-essen-werden.de

Healthy Testzentrum
Ruhrtalstraße 67 45239 Essen
Tel.: 01575 6502108
testzentrum-werden.de
info@testzentrum-werden.de

Apothekennotdienst
Apotheken-Notdienst-Hotline, dienstbereite Apotheke rund um die Uhr erfragen:  01805 – 93 88 88: www.aponet.de

Ärzte-Notdienst
Zu erfragen unter  116 117 montags, dienstags, donnerstags und freitags von 19 Uhr bis 7 Uhr, mittwochs ab 14 Uhr, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen rund um die Uhr.
Arzt-Notruf 1 92 57 (Privatärztlicher Notdienst).
Zahnärztlicher Notfallbereitschaftsdienst unter  01805 - 98 67 00 nur in dringenden Notfällen; samstags, sonn- und feiertags 10 bis 12 Uhr und 16 bis 18 Uhr.

Telefon-Notrufe
Institutsambulanz Kamillushaus 8 40 60
Werden hilft: ulloe@gmx.de www.werden-hilft.de
Christliches Hospiz Werden
32 03 50 -0
Ambulante Ökumenische Hospizgruppe  32 03 50 – 24 / 40 12 44
Anti-Rassismus-Telefon 23 20 60; 0171 – 525 42 42
Jugend-Not 26 50 50
Kinder-Sorgen 20 20 12
Suchtnotruf 4038 40
Telefonseelsorge
ev. 0800 – 111 0 111
kath. 0800 – 111 0 222
Kath. Ehe-, Familien- und Lebensberatung 23 38 88
Arbeitslosenzentrum
22 67 20
Fragen Pflegebedürftigkeit
88 50 666/ -676
Wohnberatung: ältere Menschen und Menschen mit Behinderung 88 50 148 /-676