04 Jun

Neues Folkwang-Musical kommt ins Rathaus-Theater “Hello again”

Blonder Soldat will ehrenwertes Mädchen für schnellen Sex gewinnen.

Blonder Soldat will ehrenwertes Mädchen für schnellen Sex gewinnen.

Es gibt wieder ein Musical zum Abschluss bei der Folkwang Uni, diesmal Hello again, das Schnitzlers Reigen durch die Jahrzehnte des vergangenen Jahrhunderts trägt. Klingt kompliziert, sah aber schon mitreißend und kess bei dem ersten Ausschnitt am Freitag aus. Gil Mehmert führt wieder Regie, was ein Garant für Qualität ist. Vorstellungen vom 27. Juni (Premiere) bis 2. Juli im Rathaus-Theater. Für Musical-Freunde ein Muss.

Hier schon einmal Bilder der swingenden 1940er!

BlogGBMusi3

Karen Müller und Elias Krischke

Noch ziert sie sich, und . . .

Noch ziert sie sich, und . . .

03 Jun

Mitreißender und fetziger Songabend — wird noch einmal zu erleben sein

Alina Grzeschik bei U & Ur Hand.

Alina Grzeschik bei U & Ur Hand.

Das Wichtigste zuerst: Wer am Donnerstag dieser Woche nicht dabei war und gute Popularmusik oder Musical mag, sollte sich den 17. Juni notieren, an dem die Musical- und Jazzstudierenden der Follwang Uni noch einmal ihren Rock-Pop-Soul-Abend auf die Bühne bringen, allerdings im Theater Oberhausen, 19.30 Uhr. Selbstverständlich hörens- und ausgesprochen sehenswert. Tickets gibt es übrigens auch bei den Werdener Nachrichten.

MarvinSchütt mit Cuva de Sombrinhas (Bei Regen unterm Regenschirm), das allerdings sehr nach Sonne klang

MarvinSchütt mit Cuva de Sombrinhas (Bei Regen unterm Regenschirm), das allerdings sehr nach Sonne klang

Der Name des Programms: Chuva de Sombrinhas, was so in etwa heißt „Regen unterm Regenschirm“, und für ein ganz besonderes Lied dieses Abends steht, das nach Brasilien entführt. Rhythmus und Karneval.

Sonst Hits wie Think, River Deep und von Prince “Kiss”

(Mehr in der nächsten Ausgabe)

Das swingte bei der Step-Nummer.

Das swingte mächtig bei der Step-Nummer.

"Think" mit Karen Müller war ein Genuss.

“Think” mit Karen Müller war ein Genuss.

BlogGBChuva1