29 Sep

Die Werdener Nachrichten vom 30. September

wn_artikel_39-2016

Nun ist es offiziell: Nicht nur wird bereits in der kommenden Woche mit der Auflösung des Zeltdorfes Am Volkswald begonnen, auch an der Wallneyer Straße entstehen erst einmal keine Unterkünfte. Für Diskussionsstoff sorgen die Konzepte der Stadt zur Flüchtlingsunterbringung dennoch: Die Bezirksvertretung IX hat einige Kritikpunkte am bisherigen Vorgehen der Verwaltung.

Erhellend sind die Pläne für die Stufen am Werdener Ruhrufer: Bald schon soll dort eine Beleuchtung angebracht werden, bereits im November sollen sie erstrahlen. Außerdem: Besprechungen von Konzerten im Haus Fuhr und in der Lucius-Kirche, die Rückkehr der Aalquappe und ganz viel Sport.

karikatur-39-2016

23 Sep

Die Werdener Nachrichten vom 23. September

wn_artikel_37-2016

Die Werdener Nachrichten berichten über ein Rundfunk Projekt, das am nächsten Freitag bundesweit ausgestrahlt wird. Karnevalisten haben sich zusammengesetzt und überlegt, wie sie trotz neuer Kosten einen Bollerwagenumzug stemmen.

Afrikaner berichteten im Mariengymnasium von Fluchtursachen. Die Damend es SCWh besiegten den RWE. Nicht den Spitzenreiter Westerholz überwinden konnten die Swingolfer, wurden aber erfreuliche Zweite der Bundesliga.

Wir berichten vom Herbstlichen Werden und dem Riesenereignis Bulldogs for kids. Und dem Kunsttag. Peter Bankmann erzählt von der Geschichte der Ruhrschifffahrt, von Schleusenwärtern und Schiffsführern, Aaken und Dampfschiffen.

Und Werden hat einen neuen Schützenkaiser.

kari3716

21 Sep

Buslinie 180 ab Donnerstag umgeleitet

Die Buslinie 180 wird umgeleitet zwischen den Haltestellen (H) Am Schwarzen und (H) Lürsweg, und zwar:

Ab Donnerstag, 22. September 2016 von 7.00 Uhr bis auf weiteres.

Bedingt durch die Wiederherstellung der Fahrbahndecke durch die Stadtwerke Essen AG nach einem Wasserrohrbruch wird die Fischlaker Straße komplett gesperrt.

Haltestellen / Ersatzhaltestellen

Diehaltestelle (H) Lürsweg in Richtung Burgaltendorf wird aufgehoben. Dafür wird auf dem Lürsweg in Höhe der (H) für die Gegenrichtung eine Ersatz-(H) eingerichtet.

Die (H) Fischlaker Straße entfällt ersatzlos.

16 Sep

Die Bilder der Woche, Ausgabe 37/2016

16 Sep

Sperrung der S 6

Der Feuerwehreinsatz am Gleis zwischen Bochum und Dortmund ist beendet. Die Betriebslage stabilisiert sich wieder. Die Züge der Linie S 6 noch betroffen. Ein Ersatzverkehr mit 2 Bussen zwischen Essen und Kettwig ist eingerichtet

S 6: Essen – Ratingen Ost – Düsseldorf – Langenfeld (Rheinl) – Köln
S 6: Köln – Langenfeld (Rheinl) – Düsseldorf – Ratingen Ost – Essen

Informieren Sie sich kurz vor der Fahrt über Ihren Zug im DB-Navigator oder unter www.bahn.de/ris bzw. mobil unterhttp://mobile.bahn.de/ris

In der Live-Auskunft bzw. Live-Auskunft mobil erhalten Sie eine Übersicht der Züge, die auf Ihrer Strecke fahren. Züge, die ausfallen, werden in der Live-Auskunft nicht angezeigt. Twitter: www.twitter.com/regio_nrw Der Streckenagent NRW informiert kostenlos per WhatsApp: Informationen und Anmeldung unter www.bahn.de/streckenagent-nrw

15 Sep

Die Werdener Nachrichten vom 16. September

titel-37-tsr

Ein Wochenende mit etlichen Festen wartet nun in Werden auf die Besucher: Herbstliches Werden, Bulldoggs for kids, Fest am Flüchtlingsheim Löwental und einiges mehr.

Aber wir schauen in dieser Woche auch einmal darauf, wie alles begann, vor Ludgerus auf der Alteburg, und erstmals gibt es Funde, die zeigen, wie es zu Beginn des Klosters zugegangen sein konnte, überraschend vielfältig, eine kleine Stadt mit vielen Gewerken gab es hier. Nie war Geschichte so neu, so spannend.

Spannend wird es auch sonst: Bei den Sportlern, und vor allem eine kleine Kunstdiskussion bewegt Werden.
kari3716