18 Jun

Daniel Behmenburg ist neuer Vorsitzender der SPD Kettwig

Daniel Behmenburg ist neuer Vorsitzender der SPD Kettwig: Am Montagabend wurde er auf der Mitgliederversammlung gewählt. Der Kettwiger, der bislang Mitglied im SPD-Ortsverein Werden/Bredeney gewesen ist, will mit diesem Schritt Verantwortung übernehmen: “Gerade jetzt, wo die Bundespartei in Umfragen bei 11 Prozent liegt, sollte sich jeder Sozialdemokrat selbst in die Pflicht nehmen”, so Behmenburg. “Mir ist es wichtig, jetzt Ruhe in den Ortsverein zu bekommen.” Nach internen Querelen war im April der gesamte Kettwiger SPD-Ortsverein zurückgetreten.

Lesen Sie mehr in der neuesten Ausgabe der Werdener Nachrichten: Diesmal schon am Donnerstag im Handel!