30 Jun

Mehr für Kinder

EmKrokodilZwei Meldungen auf den Titelseiten: Den Kitas fehlt das Personal, die Spielplätze werden in einer NRW-Aktion landesweit instand gesetzt.  NRW ist engagiert, aber eben nicht sehr weit vorn.

Wir loben in dieser Woche den Spielplatz auf dem Brehm, um den sich in den vergangenen Jahren auch die BV gekümmert hat.

 

Wenn Sie etwas zu loben oder anzuregen haben, schreiben Sie uns, oder rufen an.

Ein Gedanke zu „Mehr für Kinder

  1. Sehr geehrter Herr Buchholz,
    den Bericht über den Spielplatz “auf dem Brehm” finde ich ganz toll, denn er beschreibt das, was einen attraktiven Platz für Kinder ausmacht.
    Aber wir haben nicht nur diesen Platz, sondern auch viele andere die erwähnenswert sind.
    Ich denke dabei an den Brosweg oder die Ruhrtalstraße.
    Wie wäre es eine Serie über die Spielplätze in Werden zu machen. Eine Karte mit den Standorten würde das unterstreichen.
    Vielleicht eine Anregung.
    Mit freundlichen Grüßen

    Carl-Hans Weber

Kommentare sind geschlossen.