31 Dez

Zugefrorene Ruhr

Leider lässt sich das Jahr nicht mehr herausfinden, an dem die fließende Ruhr dermaßen zugefroren war. Es war vor 1932 wegen der Brücke und nach 1916 wegen des Gymnasiums, die Evangelische Kirche war 1900 entstanden. Wer helfen kann, soll sich bitte melden. Sammlung Herrenbrück

Leider lässt sich das Jahr nicht mehr herausfinden, an dem die fließende Ruhr dermaßen zugefroren war. Es war vor 1932 wegen der Brücke und nach 1916 wegen des Gymnasiums, die Evangelische Kirche war 1900 entstanden. Wer helfen kann, soll sich bitte melden.
Sammlung Herrenbrück

Einen guten Rutsch wünsche ich allen Leserinnen und Lesern, und eine eisfreie Nacht uns allen.

Ein Gedanke zu „Zugefrorene Ruhr

  1. Auch von mir die besten Wünsche zum neuen Jahr . 😉
    Im Jahre 1929 gab es in ganz Mitteleuropa einen Jahrhundertwinter , bei dem im Februar die meisten Flüsse in Europa zufroren.
    Vom Eisgang betroffen waren Gebiete von der Ostsee bis zur Ägäis !

    Auch wenn es zum Beispiel im Winter 1916/17 den sog. Steckrübenwinter gegeben hat , vermute ich das von Ihnen veröffentlichte Bild eher aus 1929.
    Es würde ja dann zur ” eiskalten ” Eingemeindung Werdens durch Essen passen ….. ;-))

Kommentare sind geschlossen.